Warenkorb
0  Artikel im Warenkorb
Warenwert: 0,00 €
Zur Kasse

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Buchdruck in nur 3 Schritten!

 

Hier bei uns ist es ganz einfach ein Buch drucken zu lassen. Das einzige was Sie benötigen ist eine PDF Datei. Wir drucken dann Ihr Buch von Ihrer PDF Datei. Nach dem Schreiben Ihres Buches in einem geeigneten Programm Ihrer Wahl, zum Beispiel in einem Textverarbeitungsprogramm, wie Microsoft Word, OpenOffice oder LibreOffice, empfehlen wir die Umwandlung der Druck Datei in das PDF-Format. Alles, was Sie zum Buchdruck benötigen, ist eine fertige Datei mit dem Inhalt und mit dem Umschlag Ihres Buches.
Nutzen Sie gerne vorab unsere kostenlosen Dateivorlagen für Ihr Buchprojekt. Hier haben wir bereits viele wichtige Einstellungen für Sie vorgenommen. Denn so stellen Sie sicher, dass Ihr Buch am Ende genau so gedruckt wird, wie Sie es sich vorgestellt haben.

 

Bücher online drucken - ganz einfach

Nachdem Sie Ihr Buch fertig geschrieben haben, können Sie im ersten Schritt in unserem Onlinekalkulator Ihr Buch konfigurieren. Hier geben Sie alle erforderlichen Daten ein, wie Auflage, Format, Papiersorten und anderes. Sollten Sie sich nicht ganz sicher sein ob Ihre Daten auch druckbar sind, so nutzen Sie doch bitte die erweiterte Datenprüfung. Wenn Sie Ihr Buch vorab in Augenschein nehmen möchten, bestellen Sie einen Korrekturabzug. Ihr Buch wird Ihnen als ungebundenes Muster vor dem Druck per Post zugeschickt. So können Sie in Ruhe Ihr Buch vor der Druckfreigabe prüfen.

Im nächsten Bestellschritt, geben Sie Ihre persönlichen Adressdaten ein und wählen die Versand- und Zahlungsart. Wir versenden Ihre Bücher kostenfrei, Sie können Ihre Bücher aber auch direkt bei uns abholen. Als besonderen Service bieten wir die Zahlung auf Rechnung an.
Im dritten und letzten Schritt laden Sie abschließend ganz einfach Ihre PDF-Druckdaten hoch.
Ihr Auftrag geht dann umgehend in die Datenprüfung und in die Produktion. In nur wenigen Tagen erhalten Sie Ihr eigenes Buch gratis nach Hause geliefert.
 


Buchdruck in höchster Qualität

Wir drucken Ihr Buch und binden es mit handwerklicher Buchbindung im Festeinband, Softcover oder Ringbuch. Bücher drucken wir für große Auflagen oder Einzelstücke. Alle Buchdruck Preise kalkulieren Sie vorab im Onlinekalkulator. Sie können bei uns Bücher drucken und binden ab Auflage 1. Drucken Sie Ihr eigenes Buch. Auch kleine Auflagen, Einzelstücke oder große Mengen sind möglich. Preiswerter Buchdruck, beste Qualität! Wir drucken Ihr Buch im Softcover, Festeinband oder als Ringbindung. Ideal für Bücher aller Art. Vom Roman bis zum Fotobuch. Bei uns können Sie bequem per Rechnung bezahlen. Lieferung ohne Versandkosten.
 

 

 

 

 

Buch mit Format

Im Preiskalkulator findet Ihr verschiedene Formate in denen Ihr Eurer Buch drucken könnt. Bereits schon bei der Planung für ein Buch solltet Ihr Euch überlegen welches Format am besten zum Thema passt. Und ganz wichtig dabei ist auch das Verhältnis zum Format zur Seitenzahl, damit zur Buchstärke. Zum Beispiel macht es nicht viel Sinn ein Buch im A4 Format zu drucken, welches nur sehr wenige Textseiten hat. Der Buchrücken wird da nur sehr dünn und Euer Buch kann dann eher einer Broschüre ähnlich sehen. Besser wäre dann hier ein kleineres Format zu drucken, um damit die Seitenzahl zu erhöhen. Gleiches gilt auch anders herum. Ein Buch mit 400 Seiten im DIN A6 Format zu drucken kann ungünstig sein, es sei denn es wird so gewünscht, weil das Thema des Buches so bestimmt.

 

 

 

Hier einige Beispiele zur Formatwahl:

Bücher mit Text und wenig Bildanteil:
generell alle Hochformate, bei nur wenigen Seiten ist es besser ein kleineres Format zu wählen

Bücher mit Bildern, Fotobücher
hier eignen sich besser die Querformate, gerade Bilder im Querformat lassen sich so besser darstellen und auch nebeneinander anordnen, der Seiteninhalt kann so besser ausgenutzt werden

mehrspaltige Bücher
auch hier eignen sich besser die querformatigen oder auch quatratischen Drucke, übrigens gibt es bei www.meinbuchdruck.de zum Querformat keinen Preisunterschied zum größengleichen Hochformat

 

 

Ein Titel – zwei Bücher!

Aus den unterschiedlichsten Gründen kann es vorkommen, dass man ein Buch in mehreren Bindungsarten drucken möchte. Eine größere Auflage vielleicht im preiswerteren Softcover gebunden und ein paar Exemplare im hochwertigen Festeinband zum Verschenken oder ähnlich.

Generell ist dies kein Problem. Wichtig nur dabei ist, dass Ihr die unterschiedlichen Abmessungen für die Buchcover beachtet. Die Anleitung dazu findet Ihr hier. Wenn Ihr alle Daten erstellt habt, dann gebt uns bitte bei der Auftragserteilung einen Hinweis dazu. Wir berechnen dann einen Gesamtpreis. Ihr könnt aber auch 2 Bestellungen aufgeben.

Somit habt Ihr 2 unterschiedliche Bücher unter einem Titel produziert. Und wenn die Unterschiede der einzelnen Bindungsarten beachtet werden, wie zum Beispiel das Vor- und Nachsatzpapier beim Festeinband und der innen bedruckbare Mantel nur beim Softcover,  dann kann nichts schiefgehen.

 

 

Warum ein Buch drucken bei meinbuchdruck?

Geht es Ihnen auch manchmal so, man hat gerade etwas erlebt und denkt, „das müsste man doch aufschreiben“ oder „darüber könnte man doch ein Buch schreiben“. Oder haben Sie schon mal gedacht Erlebtes oder Gesehenes aufzuschreiben einfach deshalb, um manche Geschichte zu verarbeiten oder auch seinen Kindern oder Verwandten aufzubewahren? Auch seiner oder seinem Liebsten könnte man doch manchmal soviel sagen, oder in Worte fassen? Sie merken, es gibt tausend Gründe ein Buch zu schreiben. Doch nur mit dem Aufschreiben ist es ja lange nicht getan, wenn es ein richtiges Buch werden soll. Und bei soviel Mühe ist es doch schön, wenn man am Ende ein richtiges gedrucktes und gebundenes Buch sein Eigen nennen oder auch verschenken kann. Sicher könnten Sie auch zu Hause auf dem Home-Drucker Ihr Buch drucken.
Aber so richtig Eindruck hinterlassen diese Varianten nicht. Meist ist die Haltbarkeit und das Aufschlagverhalten nicht so besonders, weil zum Beispiel Papierlaufrichtung und Materialauswahl keine große Beachtung geschenkt wird.

Bei meinbuchdruck.de haben Sie die Möglichkeit, preiswert das eigene Buch zu drucken und auch professionell binden zu lassen. Und das beste ist, auch schon ein einzelnes Exemplar ist möglich.
Hier einige Beispiele zum Buchdruck:
– Familien- oder Vereinschronik
– Reisetagebuch
– Kochbuch
– Erlebnisbericht oder Tagebuch
– Gedichte- oder Witzesammlung
– Fotobuch
– Bedienungsanleitung, technische Dokumentationen
– Bachelor- oder Masterarbeit
– Kinderbuch
– Geschichten, Anekdoten, Erzählungen
– und vieles mehr…

Alle diese Ideen lassen sich gut in einem Buch verpacken. In einem ansprechenden Umschlag mit hochwertiger Veredelung können Sie im wahrsten Sinne des Wortes Eindruck hinterlassen. Auch Ihren Liebsten können Sie mit einem Buch eine große Freude bereiten. Bei meinbuchdruck.de gibts keine versteckten Kosten. Wir liefern gratis und Sie können bequem per Rechnung zahlen. Einfach Buch konfigurieren, Bestelldaten eingeben und PDF Datein für Inhalt und Umschlag hochladen – in nur wenigen Tagen halten Sie Ihr eigenes Buch in Händen!

 

Umschlagveredelung

Bei der Umschlagveredelung handelt es sich um eine Folienkaschierung. Außer bei der Ringbindung können die Bezüge von Büchern aller Bindungsarten veredelt werden. Die Folienbeschichtung schützt auch das Mantelpapier und dessen Druck vor mechanischen Belastungen und vor Fingerabdrücken. Sogar Feuchtigkeit, zum Beispiel einen Wasserfleck, kann man so einfach abwischen er zieht nicht ins Papier ein. Das vereint den Zweck und die Optik gut.

Meinbuchdruck.de bietet zwei Arten der Umschlagveredelung an. Beide Folienbeschichtungen werden unter Druck und hoher Temperatur thermisch aufgetragen und verschweißen sich mit der Oberfläche.
Der glänzende Folienbezug ist sehr robust und verstärkt die Farben des Buchcovers. Ideal geeignet ist diese Beschichtung für Bildbände, Reportagen und moderne Literatur.
Die matte Folie hat eine fühlbar matt-samtige Oberfläche und gibt ihrem Buchcover eine besonders edle Note. Sie besticht durch eine außergewöhnliche Haptik und eignet sich besonders für Chroniken, historische Schriften und sachlich nüchterne Literatur. Die matte Beschichtungsfolie ist kratzfest.

 

 

PDF & Co

Generell könnt Ihr Euer Buch in jedem beliebigen Satzprogramm erstellen. Damit allerdings eine gute Qualität und ein exaktes Abbild der Druckvorlage erfolgen kann, bevorzugen wir für den Druck des Buches das PDF-Format.
Generell werden 2 PDF Datein benötigt. Eine Datei für den Inhalt des Buches und eine Datei für den Umschlag. Warum ist das so?
Nehmen wir zum Beispiel die Bindungsart Softcover und nehmen an, dass Euer Buch ein DIN A5 Hochformat haben soll. Der Inhalt wäre dann im DIN A5 Hochformat anzulegen. Der Umschlag besteht aber aus einem Bogen und schmiegt sich um das Buch, das heißt er muss mindestens doppelt so groß sein, also DIN A4 quer. Und, ganz wichtig, der Buchrücken muss auch noch mit berücksichtigt werden. Und außerdem noch der Randbeschnitt. Also Ihr seht, es sind erst mal generell zwei verschiedene Dinge, Cover und Inhalt. Für den Umschlag deshalb bitte immer eine eigene Datei anlegen. Alle wichtigen Angaben zur Größe der Umschlagdatei und auch einen Buchrückentabelle findet Ihr unter anderem Hier.
Also fassen wir nochmal kurz zusammen:
Die PDF Datei für den Inhalt des Buches legt Ihr seitenweise in einer Datei an. Auch Leerseiten müssen mit in der Druckdatei angelegt sein! Die Seitenreihenfolge bleibt so wie Ihr das Buch geschrieben habt und wie das Buch geblättert wird. Ungerade Seiten stehen rechts (Seite 1, 3, 5, usw.) und gerade Seiten stehen links (Seite 2, 4, 6, usw.). Bitte keine Doppelseiten anlegen oder Seiten ausschießen. Schneidemarken sind nicht erforderlich.
Zum Inhalt gehören nur die Inhaltsseiten, bitte nicht die Innenseiten des Covers mitzählen.
Wenn Ihr das Buchcover innen bedrucken wollt (nur bei Softcover möglich), dann die Coverdatei einfach 2 Seitig liefern. Der Coverdruck ist immer im Preis enthalten!
Hier noch einige häufige Fehler beim Datensatz:
Umschlagdatei:
– der Buchrücken wurde nicht einbezogen oder angelegt (z. Bsp. bei einem DIN A5 Buch wird nur eine A4 Coverdatei hochgeladen)
– soll der Mantel auch innen bedruckt werden (nur bei Softcover möglich) muss die Umschlagdatei 2seitig angelegt werden
– Randanschnitt fehlt

Nach der Online-Kalkulation und der Bestellung könnt Ihr ganz einfach Eure Druckdaten hochladen. Wenn Ihr zum Datenupload aufgefordert werdet, wählt die Datein für Inhalt und Umschlag auf Eurem lokalen PC aus. Der Upload startet automatisch und bestätigt Euch mit einer grünen Erfolgsmeldung, dass wir die Druckdaten erhalten haben. Sollte eine rote Fehlermeldung erscheinen, befolgt bitte die Anweisungen. Sollte der Upload gar nicht funktionieren, verfallt bitte nicht in Panik, wir sehen das und werden uns bei Euch mit Alternativen melden.
 


Hier gehts weiter zum Preis-Kalkulator